GFG

Wettbewerb am Tag der offenen Tür für die Klassen 4 - 6

Wettbewerb.png

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Schülerinnen und Schüler,

macht mit bei unserem Wettbewerb und baut ein Fahrzeug mit Luftballonantrieb. Die drei Autos, welche am weitesten geradeaus fahren können, werden mit drei Preisen belohnt.

• Antrieb-Luftballon

Baut alleine oder in Gruppen zu 2-3 Schülern ein Fahrzeug, welches alleine durch das Rückstoßprinzip – die entweichende Luft eines Luftballons ─ angetrieben wird. Es werden gleiche Luftballons am Wettbewerb zur Verfügung gestellt. Es dürfen keine Motoren oder andere Energiequellen verwendet werde. Auch gekaufte Bausätze sind nicht erlaubt.

• Zwei Achsen/ drei-vier Räder

Das Auto soll zwei Achsen mit je einem oder zwei Rädern haben, also insgesamt drei-vier Räder, damit die Fahrzeuge beim Wettbewerb vergleichbar sind.

• Die Anmeldung erfolgt bis zum 11. Januar 2020 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in das Fach von Herrn Mill legen lassen. Die Anmeldung sollte die Namen und die Klasse (bei Grundschülern auch die Schule) aller Gruppenmitglieder enthalten.

Der Wettbewerb findet am Tag der offenen Tür um 12:30 Uhr im Foyer statt.

 

Herzliche Einladung! Viel Spaß beim Bauen und Tüfteln!

 

Eure Physiklehrer/innen des GFG

A. Mill, R. Seidel, R. Raser, N. Wüstenfeld und D. Wallasch