GFG Startseite

Besuch bei der BYK-Chemie

Besuch bei der BYK-Chemie in Wesel
Schülerinnen und Schüler des Georg-Forster-Gymnasiums Kamp-Lintfort erkunden das Spezialchemieunternehmen. Unmittelbar nach Schuljahresbeginn brachen 20 interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 in Begleitung der Chemie-Fachlehrerin Wiedner-Schneider zu einer Exkursion zum Chemieunternehmen BYK in Wesel auf.

Vor Ort wurden wir herzlich von Auszubildenden sowie Frau Gierse (Ausbilderin der Lacklaboranten) und Herrn Dallarosa (Leitung Schulung und Ausbildung Lackadditive) empfangen. Nach lebhaften Vorträgen, in denen die „Azubis“  sich und ihren Ausbildungsgang vorstellten, folgte eine Führung durch Labore, die der Forschung und Qualitätskontrolle dienen. Hier konnten wir einigen Mitarbeitern über die Schulter schauen und sämtliche Einrichtungen unter sachkundiger Führung kennen lernen. Anschließend ging es mit Frau Brigitte Kapp, ebenfalls Mitarbeiterin der Abteilung Aus- und Weiterbildung Lackadditive, durch die Lager und Produktion. Hier erfuhren wir alles über Lagerhaltung und Produktionsabläufen. Wir wunderten uns, wie sauber sowie lärm- und geruchslos auch diese Räume waren, schließlich geht es um Lacke und Zusatzstoffe. Selbst die Lösungsmittel haben sich nicht bemerkbar gemacht.
Bevor wir die ansprechende Kantine aufsuchten, durften wir in kleinen Gruppen einige Handversuche zur Lackverarbeitung durchführen, die wiederum von auszubildenden Lacklaboranten betreut wurden.
Nach dem abwechslungsreichen Vormittag ging es zum Mittagessen, das wir, auch wegen der Vielfalt des Angebots, ausgiebig nutzten. Mit einer Feedback-Runde verabschiedeten wir uns und möchten uns noch einmal bei den Verantwortlichen für den spannenden Blick hinter die Kulissen bedanken.
Wir hoffen sehr, dass dieser erste Besuch der Auftakt zu einer Reihe weiterer Exkursionen ist.
Sabine Wiedner-Schneider

 
Schülerinnen und Schüler des Georg-Forster-Gymnasiums Kamp-Lintfort in Begleitung der Fachlehrerin S. Wiedner-Schneider (Foto: Finn Janssen, Brigitte Kapp)